Skiausrüstung mieten oder kaufen?

Wie ich bereits im letzten Artikel erwähnt hatte, war ich vor einer Woche erst noch bei Verwandten in Bayern und Ski fahren. Auf dem Foto sieht man mich mit meinem Bruder in Kössen in Österreich. In diesem Artikel soll es um meine Überlegungen zum Thema „Ski ausleihen“ oder „Ski kaufen“ gehen.

Wir waren nur 2 Tage Ski fahren und deswegen hatten wir unsere Skier zusammen jeweils nur pro Tag gemietet. Pro Woche wären die Kosten für den Verleih vielleicht günstiger gewesen. Auf jeden Fall mussten wir uns fast die gesamte Ausrüstung bis auf meinen Held und die Ski-Brillen ausleihen. Mein Vater, mein Bruder und ich bekamen Ski-Schuhe, Skier und Stöcke. Pro Tag zahlen wir auf der deutschen Piste in Oberaudorf etwas über 70€. In Österreich waren wir bei fast 80€.

Nun haben wir uns überlegt, ob es langfristig nicht sinnvoller wäre eigene Ausrüstungen zu kaufen, denn zwar sind neue Skier ziemlich teuer und können in die Tausende von Euros gehen, aber der Verleih ist auch nicht gerade günstig. Außerdem gibt es auch Läden, in denen man gebrauchte Skier kaufen oder online bestellen kann. Dort liegen die Preise bei beispielsweise 200€ pro ein Paar Skier.

Wir haben das Thema gemeinsam ausdiskutiert und sind zu dem Entschluss gekommen, dass es sich nicht lohnen würde eine ganze Ausrüstung zu kaufen, die man schwer transportieren kann. Wir kaufen uns in Zukunft nur die Ski-Schuhe, weil diese am wichtigsten sind. Den Rest werden wir weiterhin ausleihen.

2 Tage Ski fahren

Der Autor dieses Blogs ist: Anatoli Bauer

0 Responses to Skiausrüstung mieten oder kaufen?

  1. Bufet-masha.ru says:

    Anatoli; du hast wie immer recht, aber aus meiner Sicht ist es noch wichtig ein Helm und eine gute Brille zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.