5 Gerichte mit wenig Kalorien zum satt werden

Wie ich bereits in mehreren anderen Artikel erwähnt habe baut der menschliche Körper nur dann Fett ab, wenn es ein Kaloriendefizit gibt, das heißt wenn man mehr Kalorien verbraucht als man zu sich nimmt. Um ein Kaloriendefizit zu erreichen gibt es 2 Möglichkeiten:

  • entweder man senkt die Kalorienzufuhr
  • oder man erhöht den Kalorienverbrauch

Natürlich ist es am sinnvollsten beides gleichzeitig zu versuchen und dass man seinen Grundumsatz durch Sport erhöhen kann, habe ich bereits in einem anderen Artikel beschrieben. In diesem Artikel soll es um die Senkung der Kalorienzufuhr gehen und am besten und vor allem auch am nachhaltigsten erreicht man das durch kalorienärmere Gerichte.

Wenn man jetzt nämlich einfach anfängt weniger von dem zu essen, was man vorher schon oft gegessen hat, dann hat man zumindest in der ersten Zeit immer wieder Hunger zwischendurch und riskiert Fressattacken oder ähnliches. Um seine Kalorienaufnahme nachhaltig zu senken sollte man Gerichte auswählen, mit denen man sich wirklich satt essen darf ohne zu viele Kalorien aufzunehmen. In diesem Artikel möchte ich nun 5 meiner Lieblings-Gerichte mit wenig Kalorien auflisten, die wirklich lecker sind und sich zum Abnehmen eignen.

  1. Rindersteak mit Gemüse
    Wenn man das Fett am Steak wegschneidet, dann hat es nur 130 Kalorien pro 100 Gramm.
    Rindersteak mit Gemüse Kalorien:
    300 Gramm Steak: 390 kcal
    250 Gramm Gemüse: 190 kcal
    50 Gramm Garnelen: 28 kcal  (die Garnelen habe ICH einfach mitgebraten, weil ich sie lecker find – muss nicht jeder mögen 😛 )
    Summe: 608 kcal 
  2. Linseneintopf
    Lineneintopf klassisch
    Kalorien:
    bei 400 Gramm als Portion ( und das ist extrem viel) 360kcal
  3. Mai-Scholle mit Kartoffeln und grünem Spargel
    Scholle mit Kartoffeln und SpargelKalorien:
    Spargel: 100 Gramm = 18 kcal
    Kartoffeln: 300 Gramm = 210 kcal
    Scholle: 300 Gramm =  312 kcal
    Summe: 540 kcal 
  4. Sushi
    SushiKalorien:
    400 Gramm Sushi (extrem üppige Portion) = 540 kcal
  5.  Borschtsch – Suppe
    Borschtsch - SuppeKalorien:
    selbst bei 500 Gramm Borschtsch sind es gerade mal 200 Kalorien
Zu den Kalorien:
Ich weiß, dass es nun Leute geben wird, die sagen werden, dass die Gerichte zu viele Kalorien für eine Diät haben aber ich habe auch extrem große Portionen als Ausgangspunkt genommen. In der Regel nimmt man kleinere Portionen zu sich und deswegen kann man da noch einige Kalorien von jedem Gericht abziehen.
Außerdem handelt es sich bei diesen Gerichten um Hauptmahlzeiten und die meisten davon liegen um die 500 Kalorien pro (große) Portion. Selbst wenn man 3 mal am Tag 500 Kalorien zu sich nimmt, dann hat man immer noch eine Kalorienzufuhr von 1500 kcal und die meisten Menschen liegen mit ihrem Grundumsatz über diesem Wert d.h. sie würden abnehmen.
Der Autor dieses Blogs ist: Anatoli Bauer

One Response to 5 Gerichte mit wenig Kalorien zum satt werden

  1. Jule says:

    Richtig tolles Rezept, danke dafür 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.